Erfahrungsberichte

>> Sehr geehrtes Aviation Academy Austria Team, 
ich möchte mich hiermit noch einmal bei allen Mitwirkenden Kollegen für den sehr gelungenen "open day" bedanken. Er wurde trotz großer Anzahl an Interessenten sehr erfolgreich gestaltet und organisiert. Man erfährt viele Details zu den Ausbildungsvarianten, Karrieremöglichkeiten, Finanzierungsmodalitäten wie auch die Philosophie der Flugschule. 

Diese Präsentationen wurden noch ergänzt durch die Vorstellung einiger Lehrer, Flugschüler, wie aber auch Flugzeugflotten und Simulatoren. Des weiteren stehen Schüler wie auch Lehrer bzw. Kollegen für alle persönlichen Fragen oder Anliegen zur Verfügung. Abgerundet wurde dieser viel versprechende Tag durch ein Buffet und die Möglichkeit, Simulatoren zu testen oder auch eine Platzrunde in einem Trainungsflugzeug zu gewinnen.

Persönliches Feedback: Jeder der sich für den Beruf Pilot interessiert und überlegt, diesen über eine Flugschule zu absolvieren, ist bei dem "open day" in Wiener Neustadt bei der Aviation Academy Austria richtig. Hier wird einem alles geboten was das Herz für Flugbegeisterte begehrt. 

Ich wünsche der Aviation Academy Austria für die Zukunft weiterhin viel Erfolg und zahlreiche Besuche an Interessenten. Viele sonnige Grüße <<
René Reisacher, Deutschland


>> Ich möchte mich nochmals herzlich bedanken, dass ich die Möglichkeit hatte am Tag der offenen Tür der AAA teilzunehmen. Der Tag der offenen Tür war eine sehr gelungene Veranstaltung, informativ und auch durch die sachlich humorvolle Kompetenz durch die Vortragenden, im wahrsten Sinne des Wortes, eine gut "getragene" Veranstaltung. <<
Bernhard Ertl, Österreich

 

>> Vielen Dank für den spannenden und vorallem informativen Tag der offenen Tür. Es wurde alles super erklärt und man hat ein klares und realistisches Bild von der Ausbildung bekommen können. Ein großes Lob an das Team und die Flugschüler der AAA für den gelungenen Tag. <<
Victoria Joswig, Deutschland

 

>> Die Veranstaltung hat in allen Belangen meine Erwartungen übertroffen.
Es war schön die Flugschule aus vielen verschiedenen Perspektiven kennenzulernen. Zum einen durch den wirklich sehr informativen Vortrag, zum anderen durch Fluglehrer und Flugschüler. Ganz besonders gefiel mir das persönliche Gespräch mit den Flugschülern, da man auf diese Art einen ehrlichen und unverfälschten Einblick in die Flugschule bekam.

Die Dauer der Führungen und der Vorträge war perfekt und es wurde wirklich jedes Detail einer Ausbildung angeschnitten. Trotz der recht großen Teilnehmerzahl fühlte ich mich immer persönlich betreut und jedes Crewmitglied der AAA war bemüht sämtliche Fragen zu klären.

Neben der guten Organisation (Gruppeneinteilung, Zeitmanagement,…) merkte man sämtlichen anwesenden Lehrern und Schülern die Freude am Fliegen an und ich fühlte mich von Beginn an sehr wohl. Ebenfalls möchte ich mich noch für die Gelegenheit bedanken, dass ich einen kurzen Schnupperflug in der Aquila  machen durfte.

Abschließend kann ich nur sagen, dass mir der Tag der offenen Tür wirklich sehr gefallen hat und ich mich schon auf ein Wiedersehen mit dem Team der AAA freue. Vielen Dank und Liebe Grüße <<
Martin Schmidhofer, Österreich

>> Danke nochmals für den sehr interessanten und informativen Tag, hat mir auf jeden Fall bei meiner Entscheidung Pilot zu werden weitergeholfen! Würde solche Veranstaltung definitiv an Interessenten weiterempfehlen! <<
Daniel Tyraj, Österreich

>> Der Beginn um 09:00 war für mich persönlich sehr angenehm. Sehr gut durchdacht war auch die Planung am Vormittag im Lehrsaal. Vor allem für Leute mit einer langen bzw. anstrengenden Anreise sind die Stunden am Vormittag im klimatisierten Lehrsaal perfekt um sich zu akklimatisieren.

Die detaillierten Informationen am Vormittag (unter anderem zum Berufsbild des Piloten bis hin zur theoretischen und praktischen Ausbildung), die Besichtigung der Flotte und dem Procedure Trainer vor Ort, sowie die Präsentationen am Nachmittag über den Piloten Markt und die Berufsaussichten, lassen eigentlich keine Wünsche offen. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch persönliche Gespräche mit den Fluglehrern und ehemaligen bzw. in Ausbildung befindlichen Studenten, die auf alle Fragen sehr professionell geantwortet haben. Man erhielt dadurch sehr schnell einen Eindruck über den Ausbildungsalltag und die humorvollen Ausbilder.

Das Prinzip des Open-End, fand ich auch ziemlich gelungen, ich selbst war noch bis 17:00 dort, und habe dadurch viel von den Flugschülern erfahren. Ich kann den Open-Day wirklich jedem empfehlen, der an einer Berufspiloten-Ausbildung interessiert ist. Ein kleines Highlight an diesem Tag, war die Verlosung am Ende der Veranstaltung, bei der man eine Platzrunde mit den hauseigenen Flugzeugen aber auch im Simulator gewinnen konnte. <<
Christian Pichler, Österreich


>> Ich möchte auf diesem Wege nochmals ein großes Lob an die gesamte Mannschaft von Triple AAA aussprechen. Der Info-tag war für mich äußerst informativ und hat mich darin bestärkt, auch bedingt durch die gelungenen Vorträge und Präsentationen, den Weg bzw. die Ausbildung zum Piloten weiter zu verfolgen. <<
Moritz Hohmann, Deutschland


>> Ich kann jedem, der es in Erwägung zieht Pilot zu werden, den Tag der offenen Tür der AAA empfehlen! Es war alles gut organisiert, die Präsentation war wirklich informativ und auch sehr interessant gestaltet und es blieben keine Fragen offen. Die Piloten veranschaulichten ihren Berufsalltag, die Flotte wurde vorgestellt, man zeigte uns, wie ein professionelles Training am Simulator abläuft und vieles mehr.
Es hat mir sehr bei meiner Entscheidung Pilotin zu werden weitergeholfen und ich möchte mich nochmal herzlich beim AAA-Team für den tollen Tag bedanken! <<
Magdalena Kumpitsch, Österreich


>> Nachdem ich schon mehrere Schulen in Europa gesehen habe wollte ich nun auch die Aviation Academy Austria besuchen. Die Professionalität hier ist eine ganz hohe Liga und hat mir für meine zukünftige Entscheidung geholfen. Die Zufriedenheit der Flugschüler war eindeutig zu sehen. Ich kann nur jedem empfehlen diese Schule zu besuchen und sich vor Ort zu informieren. Großes Kompliment an das kompetente Team der Aviation Academy Austria! <<
Armand Tillbusch, Luxemburg


>> Ein sehr langer und interessanter Tag begann für mich und meinen Kollegen um 04:45. Schon die Anreise aus Zürich verlief problemlos und wir wurden bereits am Flughafen Wien Schwechat von der herzlichen Gastfreundschaft Österreichs empfangen.

In der AAA angekommen wurden wir ebenfalls herzlich empfangen. Man sah sofort die Professionalität des Personals und der Infrastruktur. In einem gut strukturierten Theorieteil wurde uns Interessenten zuerst alles grundlegende zum Pilotenberuf vorgestellt. Durch viele erfahrene Fluglehrer und Instruktoren wurde das Programm optimal abgerundet. Die Möglichkeit alles einmal besichtigen zu dürfen war ebenfalls unersetzlich. Im Rundgang wurde auch eine angenehme und freundschaftliche Atmosphäre gebildet, die später in den "4 Augen" Gesprächen in detailierte und fachliche Fragen umgesetzt werden konnte. Höchst zufrieden mit dem Tag, war dann noch die Stadt Wien selbst ein Besichtigungspunkt für mich persönlich.

Als Fazit kann ich nur sagen: Eine wirklich toll aufgestellte und vorallem professionelle Flugschule, die einem alles nötige und noch mehr auf den Weg mitgeben kann was man als zukünftiger Pilot im Berufsleben braucht. Dies an einem optimal gelegenen Flughafen, der für die Ausbildung sämtliche Möglichkeiten bietet. Nur 40 Minuten vom Flughafen Wien Schwechat entfernt, bietet die schmuke und kulturelle Metropole alles, was man neben der fliegerischen Tätigekeit erleben möchte.
Ich selbst habe mich auf dem Donauturm, beim Nachtessen, definitiv für die Ausbildung bei der AAA entschieden. Nach dem Informationsanlass eine logische und absolut richtige Entscheidung. Besten Dank an das gesamte Team der AAA und many happy landings. <<
Michael Koch, Schweiz


>> Das Interesse an der ATPL-Ausbildung wurde durch den Tag der offenen Tür gefestigt und gab mir die Bestätigung das ich die Ausbildung machen möchte. Danke nochmals für diesen einen Tag, dieser wird mir länger in Erinnerung bleiben! <<
Alexander Gerstner, Österreich

>> Liebes AAA-Team, vielen Dank nochmal für diesen eindrucksvollen und informativen Tag in Wiener Neustadt. Ich halte das für enorm wichtig, Leute die den Beruf "Pilot" erlernen wollen, ausreichend darüber zu informieren was sie da erwartet. Bravo und macht weiter so. <<
Dipl.-Ing. Peter Niederwieser, Österreich

>> Die Strukturierung des Tagesablaufes war sehr gelungen und ich fand es auch toll, die Flotte, die ihr bereitstellt, zu besichtigen und etwas kennenzulernen! Ich war auch sehr überrascht, den ein oder anderen Schulkollegen/ Leidensgenossen von Früher wieder zu treffen und dann nach dem offiziellen Teil, noch die Chance zu haben mit den alten Kollegen, die bereits mit der Ausbildung bei der AAA fertig sind oder gerade mittendrin stecken zu plaudern und zusätzliche Tipps zu holen war echt großartig, hier anschließend ein Danke an die Studenten, die ihre Freizeit gespendet haben!! Auch einen herzlichst lieben Dank an die Ines, für ihre tollen Tipps an mich im Punkto Medical I und "Der Pilotentest" ;)

Ich freue mich schon darauf, wenn ich in nicht allzu langer Zeit auch bei der AAA meinen Ausbilungsvertrag (hoffentlich) unterschreiben darf und wünsche dem gesamten Team noch viel Erfolg! <<
Georg Haller, Österreich

>> Ich möchte mich ganz herzlich für die Teilnahme am Tag der offenen Tür letzten Samstag (27.8.2016) bedanken. Es war ein sehr tolles Erlebnis für mich und für die anderen Interessentinnen und Interessenten. Wir wurden sehr ausreichend informiert und haben auch sehr viel dazu gelernt. Die Piloten und Studenten waren sehr freundlich, hatten immer Zeit für uns und alles beantwortet. 
Das Highlight für mich an diesem Tag: Ich habe ein Rundflug gewonnen. Es war einfach Traumhaft und Atmeberaubend. Vielen dank an Hr.Fasch der diesen Flug mit mir durchgeführt hat. Dieser Tag war mehr als nur Perfekt!
VIELEN DAN K and das ganze Team! <<
Sarah Assem, Ägypten


>> Vorweg gehört gesagt, dass sich jedes Crewmitglied äußerst ins Zeug gelegt hat um den Besuchern einen schönen und umfangreich informativen Tag zu bereiten. Die Aufteilung in Gruppen und den Stationen betrieb empfand ich als sehr angenehm, da man stets in erster Reihe den Vortragenden an den Lippen hängen konnte.

Die überaus spannenden Führungen in und um den Hangar, zwischen die Vorträge zu legen war sehr gut durchdacht und sorgte für Abwechslung. Ein geringfügiger Verbesserungsvorschlag wäre die Stationen „Briefing“ und „Finanzierung“ nicht parallel ablaufen zu lassen, da eines interessanter als das Andere klingt und die Entscheidung nicht leicht fällt. In diesem Sinne möchte ich mich recht herzlich für den tollen Tag, das riesige Engagement der Vortragenden/Führer und die abschließende Mahlzeit bedanken! :) <<
Matthias Watzin, Österreich


>> Ich wollte mich noch einmal HERZLICHST für den tollen Tag bedanken! Dieser Tag gab mir einen Rieseneinblick in meinen Traumberuf als Pilot. Die Informationen, welche ich bekommen habe waren sehr interessant und auch äußerst informativ, sodass ich mir den Alltag als Piloten auch besser vorstellen kann. Es war auch toll die Flugzeuge kennen zu lernen und einen Einblick in einen Simulator zu haben. Die Kollegen, haben das Bild der Flugschule SUPER abgerundet. Alle waren extremst freundlich und haben alle meine Fragen sofort und mit größtem Einsatz beantwortet. Da wirklich ein großes Lob!

Mein absolutes Highlight war natürlich, dass ich einen gratis Flug bekommen habe und dort sogar kurz selber fliegen durfte. Ich habe ja zuhause einen Simulator in dem alles schon recht realitätsgetreu abläuft, aber in einem echten Flieger, selber das Steuer zu übernehmen war einfach WAHNSINN! Jetzt weiß ich, dass der Job des Piloten mein Traumberuf ist und ich ihn mit allen verfügbaren Mitteln anstreben werde. <<
Tobias Gschwentner, Österreich


Traumberuf Pilot/in

Sie möchten hoch hinaus?

Die nächst möglichen Termine für Ihre Pilotenausbildung starten am

Freitag den 28. Juli 2017
Freitag den 27. Oktober 2017

Bitte informieren Sie sich zeitgerecht über freie Ausbildungsplätze.

weiterlesen »

Kontaktieren Sie Aviation Academy Austria

Sie möchten mehr über das Training Center oder unsere Kurse erfahren? Unsere MitarbeiterInnen freuen sich auf Ihre Anfrage.

Telefon: 0043-5-9010-3600
Fax: 0043-5-9010-3601
E-Mail: office@aviationacademy.at

weiterlesen »